Stuhl- / Sitzgymnastik 60+

Positive Auswirkungen auf Körper und Geist

Die Sitzgymnastik bringt nicht nur Spaß, die Bewegung in der Gruppe hat viele positive Auswirkungen auf Körper und Geist. Sie trägt bei zur Erhaltung der Koordination, fördert die Grob- und Feinmotorik, schult Gleichgewicht und kräftigt die Muskulatur des Bewegungs- und Stützapparats sowie das Herz- und Kreislaufsystem. Eigenes Sportgerät (Rollator) kann gern mitgebracht werden.

Die Stulh- / Sitzgymnastik 60+ Kurse finden im Vereinsraum in der Goethe-Halle statt.

Anmeldung

Mitglieder: Eine vorherige Anmeldung per Telefon oder E-Mail im TuS Büro ist zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Nicht-Mitglieder: Eine vorherige Anmeldung und Bezahlung nach Terminvereinbarung im TuS Büro sind zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Kontakt

Kursleitung: Helga Schermer

Kursplanung 2023

Viertes Quartal

Kursplanung 2024

Erstes Quartal

Zweites Quartal

Drittes Quartal

Viertes Quartal